Stern

Connor Meister - Nicht noch einmal


connormeister.jpg

Connor Meister kommt aus Bielefeld und startete 2016 seine Sangeskarriere mit seinem ersten selbstgeschriebenen und selbstkomponierten Popschlager „Amore Finito“ und landete damit einen Hit in der Szene. Es folgte der zweite Song „Auf den Kopf gestellt“ und dieser brachte ihm 2017 die Fahrkarte zur Teilnahme einer Newcomer-Veranstaltung im Megapark auf Mallorca. Obwohl der Erfolg anhielt, blieb er immer auf dem Boden und zeigte sich ehrgeizig. Mit „Liebesvisionen“ stürmte der gebürtige Nord-Engländer wiederum die Charts. Auch diesmal hat Jack Price diesen Song produziert und er zeigt sich auch verantwortlich für den zweiten Mix, der „Fox Edition“. Somit hat der DJ und Moderator im Radio die Qual der Wahl, welche Version er nun seinem Publikum präsentiert, denn beide Versionen klingen absolut hitverdächtig.

Label: Fiesta Records



Verfasst am: 18.03.2019