Stern

Rosanna Rocci - Tutto O Niente (Gefährliche Spiel)


rosanna.jpg

Die Vollblut-Italienerin Rosanna Rocci hat sich im vergangenen Jahr mit neuer Musik ziemlich bedeckt gehalten. Erst im Sommer 2018 erschienen mit “Solo amore” und im November mit „Bella Ciao\" ihre einzigsten zwei Songs. In diesem Jahr ist sie wesentlich früher am Start und das mit einem neuem Label. Und dort erscheint schon im März mit „Tutto o Niente (Gefährliches Spiel)“ der erste Song dieses Jahres. Und dieser ist auch gleichzeitig Vorbote für das demnächst erscheinende, gleichnamige Album. „Tutto o Niente (Gefährliches Spiel)“ ist, wie ihre Vorgänger, wieder ein schöner Schlagerfox in ihrem bekannten Stil. Neben der „Radio-Version“ hat auch einer der führenden Remixer „De Lancaster“ seinen Remix dazu beigetragen. Da werden DJ bzw. Moderator und Konsument vor die Qual der Wahl gestellt, welche Version nun besser ist. Es wird eine schwierige Entscheidung werden.

Label: Zoom Music



Verfasst am: 18.03.2019