Stern

Ben Luca - One Night Stand


luca.jpg

2014 startete der Mönchengladbacher Ben Luca kometenartig in die Schlagerszene ein. Da er über ein gewaltiges Stimmvolumen verfügt, war es ihm dabei auch möglich, mit der Stimme über mehrere Oktaven zu singen. Dies dürfte einer der Gründe sein, warum Ben 2016 mit dem „Oscar der Partyschiene“, dem ,,Ballermann-Award“ ausgezeichnet wurde. Mit Songs, wie „Weil man dich lieben muss“, „Tanz mit mir“, „Major Tom 2015“, „Siebenmal“, „Ruf mich an“ und „Du und ich in Hollywood“ stürmte er nicht nur die Charts, sondern festigte auch seinen Platz in den Tanzlokalen. Jetzt startet er mit der neuen Single „One night stand“ wieder durch. Etwas überraschend ist der neue Song, singt doch Ben, besonders beim Refrain, mit etwas kräftiger und härterer Tonlage. Trotz diesem erhöhten Dampf in der Stimme ist es aber immer noch ein Schlagerfox, der natürlich gute Chancen im Radio und in den Tanzlokalen hat.

Label: A45 music



Verfasst am: 16.06.2019