Stern

Markus Luca - Dich für immer


Luca.jpg

Markus Luca kommt aus Aldenhoven und wollte eigentlich Fussballer werden. Denn schliesslich ist er der Neffe des Alt-Bundestrainers „Häuptling Silberlocke“ Jupp Derwall. Doch 2005 nahm er, leider ohne Erfolg, an einem Casting für „DSDS“ teil. Bernd „Natze“ Schöler entdeckte dann sein Talent. Seitdem veröffentlichte er zwei Alben und vierzehn Singles. Nun erscheint sein neuer Song, wiederum bei Fiesta Records. Nach dem Coverhit von „No Mercy“ und dem Song „Wo gehst du hin“ aus dem Jahr 1996 erscheint er nun mit dem eigenen Song „Dich für immer“. Foxtänzer können sich auf einen groovenden und flotten Song freuen. Auch im Radio mit überwiegend deutschem Programm wird sich der Song erfolgreich zeigen und für ordentlich Airplay sorgen.

Label: Fiesta Records



Verfasst am: 10.09.2019