Stern

Stereoact feat. Vanessa Mai - Ja Nein Vielleicht


Stereoact.jpg

Stereoact ist ein deutsches DJ- und Musikproduzenten-Duo aus dem Erzgebirge und bestehen aus Rico Einenkel aus Karl-Marx-Stadt und Sebastian Seidel aus Annaberg-Buchholz. Sie gründeten sich 2011 erst unter dem Namen „Starpoppers“. Bekannt wurden sie im Jahr 2014, als sie im Internet den Song von Kerstin Ott „Die immer lacht“ entdeckten und einen Remix veröffentlichten und zum Hit machten. Natürlich folgten seitdem weitere Hits und jetzt ist der neue Song „Ja nein vielleicht“ am Start. Und da heisst es wieder „deutsche Housemusik vom Feinsten“. In diesem Fall wird sie durch Vanessa Mai als Gastsängerin unterstützt. Der Song klingt ebenfalls sehr hitverdächtig, ist aber mit knapp 2.50 Minuten ziemlich kurz geraten.

Label: Sony Music
© by PM



Verfasst am: 04.11.2019