Stern

Schmitti - Aanjekumme (Ne Kölsche Lovesong)


Schmitti.jpg

Seit über 25 Jahren ist der Kölner Schmitti in der Musikszene aktiv, dabei war er fast ein Spätstarter, denn zu diesem Zeitpunkt war er Mitte Vierzig. Doch in diesen Jahren bewies er regelmässig, dass das Alter uninteressant ist, sondern vielmehr die Qualität interessant ist. Und in diesen Jahren war er sehr rührig, egal ob beim Karneval, in der Party- oder der Schlagerschiene. Jetzt meldet sich Schmitti mit einem neuen Song zurück. Der Song heisst „Aanjekumme (Ne Kölsche Lovesong)“ und ist diesmal ein Song, passend nicht nur für die Karnevalsschiene zum Schunkeln geeignet, sondern auch eine starke Ballade ist. Schmitti hat den Text geschrieben und Gerd Lorenz zeigt sich für die Komposition verantwortlich. Produziert wurde der Song in zwei, nicht namentlich angegebenen Tonstudios. Hier hat sich Schmitti wieder was Gutes einfallen lassen und man kann nur hoffen, dass der Song erfolgreich ist, denn der Song ist sehr gut.

Label: Fiesta Records
(PM)



Verfasst am: 15.09.2020