Stern

Chris Elbers - Halleluja


Chris_Elbers.jpg

Lange Zeit war von ihm nichts mehr zu hören, fast ein Jahr pausierte Chris Elbers. Jahrelang sang Chris als Teil des Duos „Al & Chris“, doch seit gut zwei Jahren veröffentlicht der aus Greven stammende Sänger mit schöner Regelmässigkeit neue Solo-Produktionen. Mit Hits, wie „Ganz oder gar nicht“, „Schöne fremde Frau“, „Du bist in der Hölle gebor`n“, „Die besten Zeiten“, „Der Teufel trägt blondes Haar“ oder „König im Monopoly\" konnte Chris sich in den Tanzlokalen und den Radios durchaus behaupten. Mit seiner neuen Single „Halleluja\" meldet er sich nun wieder zurück und liefert einen durchaus interessanten Song ab. Für dieses Produkt hat er wiederum auf sein Erfolgsteam zurückgegriffen. Jack Price heisst der Produzent und Text und Komposition sind wieder von Bernd Havixbeck, auch bekannt als männlicher Part von „Bailando Beat“. Erweitert wurde das Team vom Sänger und Produzenten Michael Voss, der für die Chorstimmen und das Vocal-Recording zuständig war. Der Song ist ein souveräner, gut tanzbarer Schlagerfox, der englischsprachig beginnt, bevor Chris loslegt und damit wieder eine zusätzliche heisse Top-Nummer abliefert.

Label: Fiesta Records
(PM)


Verfasst am: 04.01.2021